Trainiert bis zur Ermüdung

Wenn Ihr Tipps von diversen Fitnessgurus im Internet über Muskelaufbau lest, dann ist oft von Muskelversagen die Rede. Es sollte jedoch viel eher technisches Muskelversagen heißen. Das bedeutet, dass Ihr die Intensität so gewählt habt, dass Ihr am Ende eures Satzes keine weitere Wiederholung mit anständiger Form mehr ausführen könnt.

So wird eurer Muskulatur unmissverständlich mitgeteilt, dass Sie wachsen muss um der Belastung standhalten zu können. Versucht euer Workout so intensiv zu gestalten, dass Ihr bei fast jeder Übung nicht mehr in der Lage seit, die letzte Wiederholung mit korrekter Form auszuführen. So werden die Muskeln maximal ermüdet und müssen folglich stärker repariert werden, was wiederum zu vermehrtem Wachstum führt.

Achtet aber wie gesagt bitte darauf, dass Ihr eure Gewichte so wählt, dass Ihr die Übungen weiterhin mit korrekter Form ausführen könnt. Maximales Gewicht und eine schlechte Form bringen KEINE guten Resultate beim Muskelaufbau und führen zudem schneller zu Verletzungen als zu großen Muskeln.

Natürlich kann es manchmal schwierig sein, die perfekte Balance zwischen Intensität und Form zu finden. Aber sobald Ihr ein Gefühl dafür entwickelt habt, werdet Ihr schnell deutliche Fortschritte bemerken!

Geschrieben von Ladies Circle Team am in News